· 

Eine Woche, dann gehts nach Bergen und aufs Schiff! :D

Ich habe mir gedacht, ich stelle mal ein paar Selfies online :-) 

Am 4. Bild seht ihr mein Outfit für mein  Solo-Programm "Ich will keine Schokolade", ich werde da eine Art Marylin Monroe verkörpern, jippie! Das wird sicher lustig. Aber jetzt mal zum Wichtigsten... in einer Woche bin ich schon am Schiff! Ahhh! Das war noch so weit weg und jetzt kann ich schon das Meer rauschen hören. Ich muss ehrlich sein, ich hab schon ein bisschen Schiss. Was wenn ich seekrank werde? Was wenn ich Platzangst habe? Was wenn mich die vielen Menschen dort so sehr nerven, dass ich mich lieber in die Fluten schmeiße?.. Haha! Das wird echt aufregend. Ich versuche natürlich meinen Blog weiter zu führen und mit euch meine Erlebnisse zu teilen, aber mit dem WLAN wird's nix an Bord. Und die ersten drei Wochen komme ich ,glaube ich, gar nicht an Land, weil wir einen sogenannten OVERLAP haben. Das heißt, wir lösen die "alte" Entertainment-Crew ab und zwar Show für Show. Damit nicht plötzlich eine Art "Entertaiment-Lücke" entsteht ;-) 

Ob ich schon bereit bin und alle Shows drauf habe? - Na klar!... sagte sie hysterisch lachend und kniete sich hin um zu beten. Es ist echt viel, sehr viel, und in der letzten Woche lernen wir tatsächlich nochmal eine neue Show! Italienischer Pop/ Schlager! Songs, wie Ti amo und Felicita, wo man zwar immer bei den wichtigsten Wörtern mitsingen kann, aber den restlichen Text nicht weiß. Tja, ich bin diejenige, die den restlichen Text lernen muss... Das ist echt eine harte Nuss, wenn man kein italienisch kann. Aber, ich werde nicht verzweifeln, ich bin cool. Auch das wird schon. Denkt an mich! Ich wünsche euch einen schönen Sommer meine Lieben! <3

Ach ja, wir steigen nicht wie geplant in Kiel auf sondern in Bergen/ Norwegen! Juhuu! Das ist echt ein Abenteuer, haha.