Der Overlap ist vorbei :-D

 

 

Man kennt das ja vom Theater, die Premiere rückt immer näher, dass Stück wurde zigmal geprobt und alle freuen sich schon. Bei uns gibt’s das hier an Bord gleich 10 Mal! 10 Premieren hintereinander! So oft wie mir über die Schulter gespuckt, Toi, Toi, Toi gewunschen und der Hintern getätschelt wurde, bin ich für mein kommendes Theaterleben wohl sehr gut vorbereitet :D

 

 

 

Wir haben morgen unsere letzte Premiere! Unserer Welcome-Show heißt die neuen Passagiere willkommen und dann geht es mit dem richtigen Leben hier an Bord los. Dann darf ich auch mal länger schlafen und muss meistens nur abends im Theater sein! Ab und zu gibt es Hochzeiten oder andere spezielle Events, wo ich ein paar Lieder zum Besten gebe, aber das mache ich ja auch sehr gerne – hihi. Eine Make-up Artistin hat mir gezeigt wie ich mich für die verschiedensten Rollen schminken soll, - und das sind Einige: einmal spiele ich eine Prostituierte, die die große Liebe findet. Dann bin ich eine Astronautin, die die Menschheit rettet. Dann wiederum, in unserer Musical-Gala, spiele ich gleich 5 verschiedene Rollen: von Christine bis Fantine – es ist ein Wahnsinn! Ich bin so happy, dass ich mich hier so verwirklichen und austoben kann. Es ist echt überwältigend und ich muss gestehen, so viel habe ich noch nie gesungen und geprobt! Ich habe sogar schon etwas abgenommen, vom ganzen Stress – haha! Das Beste ist, dass ich auch schon zweimal an Land war. In Tromso und dann in Trondheim (Norwegen) und dort wollte ich endlich mal wieder einen Burger essen… Tja, 34 Euro für einen Burger waren mir dann doch zu viel. Wir (eine Kollegin und ich) haben uns dann ein Clubsandwich um 18 Euro gegönnt… es war sehr gut, aber das war das letzte Mal, dass ich in Norwegen Essen war 😉

 

 

 

Bei dem ganzen Trubel und den verschiedensten Schiffs-Aufgaben vergeht die Zeit im Moment wie im Flug. Ich vermisse meine liebe Familie sehr und ich denke jeden Tag an euch! Da ich weiß, dass ihr mich alle unterstützt und an mich denkt, habe ich die Kraft und Energie meinen Traum zu leben. Ich hab euch alle sehr lieb!

 

 

 

Ach ja, auf den Fotos seht ihr ein paar Kostüme, die ich so trage. Und ein paar Impressionen von meinem Landausflug.

 

 

 

Also meine Lieben, keine Panik auf der Titanic! Haltet die Ohren steif und ich melde mich bald wieder! (Ja, die Sprüche sind mir ganz spontan eingefallen und kommen vom Herzen)