· 

Mein erstes Wochenende in Berlin

 

Die Tage waren ganz schön voll! :-)

Am Freitag habe ich mich gleich um einen Termin gekümmert, um meine Seediensttauglichkeit untersuchen zu lassen.

Und der liebe Dr. Schulz hat mich tatsächlich noch am Samstag eingeschoben. Puh, das soll nämlich vor Probenbeginn auch schon erledigt sein. Und siehe da, nach einer halbstündigen Untersuchung mit Fragen zu Sehvermögen, Reflexe und Kraft (ich soll mich nämlich selbst retten können)... *Trommelwirbel* - habe ich mein Zertifikat bekommen. Ich darf aufs Schiff! :D

Ich bin jetzt offiziell eine Seefrau. Danach das erste Treffen mit meinen beiden Kolleginnen: Carina und Martina. Carina habe ich ja schon im Flugzeug kennengelernt, aber Martina kannte ich nur von Facebook-Chats. Die beiden sind total lieb und Martina (die auch das erste Mal am Schiff ist) und ich haben Carina natürlich gleich mit Fragen belagert: Wie ist es so am Schiff? Hast du Tipps für uns? Wie sind die Proben? usw... Die Arme hat geduldig alle Fragen beantwortet und ich muss sagen, ich freue mich jetzt noch mehr auf die Proben und das Abenteuer auf dem weiten Meer.

Am Freitag Abend gab es große Wiedersehns-Freude! Mein lieber Studienkollege Rafi wohnt seit gut 2 Jahren in Berlin und endlich haben wir uns wieder gesehen. Es war richtig cool. Wir hatten uns soviel zu erzählen, dass wir uns am Samstag auch gleich getroffen haben. Da musste ich mich jedoch früh verabschieden weil die letzten Tage anstrengender waren als gedacht. Um 18 Uhr im Bett gelegen und doch tatsächlich bis zum nächsten Morgen durchgeschlafen *haha*.

Mit viel Energie habe ich den Sonntag genützt um mal zu schauen wie ich von mir zu Hause zum Probengebäude von TUI komme. Danach gleich drei Stunden im Pianocenter in Berlin geübt, damit ich nächste Woche eine gute Figur mache. Ein wirklich toller Chef dort, Samstag Abend erst geschrieben, dass ich einen Proberaum brauche und dann gleich für Sonntag um nur 4€ pro Stunde einen schalldichten Raum mit Klavier bekommen. Wohooo! Ich denke Berlin ist meine Stadt ;-)

Morgen geht's ganz entspannt mit den Fittings los und ein Welcome-Gespräch erwartet mich. Ich freue mich schon das restliche Ensemble kennen zu lernen. Gute Nacht meine Lieben!

 

Bildbeschreibungen: 

1.Bild - Seediensttauglichkeitstest

2.Bild - Rafi und ich :-)

3. Bild - die berühmte Weltzeituhr am Alexanderplatz

4. Bild - TUI Probengebäude